Vorstandssitzung

Vorstandssitzung mit anschließendem Festl und den Strohhiadlan anläßlich eines runden Geburtstages! Ende „In da Frua waun da Hahn mocht an Krara“.

NEWS

Es gibt uns noch, den Billard Club Ebenthal. Die Corona Pandemie hat auch dem BCE  – wie auch allen anderen – schwer zugesetzt und wir mussten das Clublokal auf lange Zeit geschlossen halten. Der heiße Sommer war auch nicht gerade zuträglich für das Billard spielen. Aber jetzt geht es vorläufig wieder aufwärts und die „Billardsaison“ steht vor der Tür.

Es gibt aber auch Erfreuliches zu berichten, wir konnten neue Mitglieder dazugewinnen. Aber nicht nur das, es sind durchwegs sehr gute Billardspieler!

Die „Jugend“ und der „Mittelbau“ fehlen uns allerdings nach wie vor als Spieler!

Für das laufende Jahr ist ein Mannschaftsvergleichswettbewerb mit den Marchfelder Billardfreunden geplant, sofern sich terminlich dafür noch die Möglichkeit ergibt.

Mit Mag.Reinhold Kling für den Mariahilfer Billardclub und Dr.Giovanni Cusumano für Stockerau in der höchsten österreichischen Spielklasse sowie Sigi Litschauer, Walter Zwickl und Günter Wallner in den Bundesligen B/C werden insgesamt 5 Clubmitglieder an den Mannschaftsmeisterschaften des Österreichischen Billardsportverbandes teilnehmen.

Hoffentlich macht uns da Corona nicht wieder einen Strich durch die Rechnung!

In diesem Sinne, „Gesund bleiben“ und ein „Schönes Spiel“.

Günter Wallner

ältere Einträge